MYNT-Schutzkonzept

Liebe MYNT Freundinnen und Freunde

In den letzten Tagen haben wir Vollgas gegeben und diverse COVID-19 Schutz-Massnahmen umgesetzt.

Wir sind fest davon überzeugt, dass unsere Massnahmen Euren Coiffeur-Besuch so sicher wie möglich machen.
Die Gesundheit aller steht an erster Stelle. Auch für uns ist die Situation neu und nicht einfach – aber wir geben unser Bestes und werden uns von Tag zu Tag verbessern.

Hier ein kleiner Auszug unserer Massnahmen:

  • Einweg-Schutzmaske für jede Kundin und Kunde
  • Desinfektionsmittel beim Eingang, am Platz, auf dem WC und beim Ausgang
  • Desinfektionsmittel für Hände (explizit gegen Viren)
  • Desinfektionsmittel für Oberflächen (explizit gegen Viren)
  • Einweghandschuhe für jeden Arbeitsschritt
  • Plexiglas-Wände zwischen den Plätzen am Waschbecken
  • Plexiglas-Wände an engen Stellen im Salon
  • Wartelinien im Eingangsbereich
  • Kein Wartebereich im Salon selber (kommt bitte ohne Begleitung)
  • Jeder Arbeitsplatz wird nach jeder Kundin und Kunde desinfiziert
  • Jeder Umhang wird nur einmal verwendet und anschliessend gewaschen (Unser Waschmittel beseitigt 99,9% der Bakterien, spezielle Viren und Pilze)
  • Abstandmarkierungen bei der Kasse
  • Eingang und Ausgang sind getrennt
  • Ultraschall-Reinigungsgerät für unser „Werkzeug“
  • UV-Licht für die Keime auf Bürsten
  • …und natürlich haben wir unser Personal geschult, trainiert und viele neue Prozesse eingeführt

Wir freuen uns Dich trotz all dem Umständen im MYNT begrüssen zu dürfen.

Wie immer: Online sind wir immer erreichbar

Häärzligg, Euer Mynt Team

Zurück zur Übersicht